Suchen Sie nach
nem guten Casino
in dem Sie auch Poker
spielen können:
Online Casinos
OnlineCasinoEchtgeld

p

Unglaubliche Pokerrekorde

- Weltrekorde ziehen immer die Aufmerksamkeit auf sich. Wer ist nicht daran interessiert zu wissen, wie viele Liegestütze eine Person pro Tag machen kann oder wie lange eine Person ohne Wasser leben kann? Poker hat auch seine eigenen Rekorde und Champions. Einige kamen sogar in das Guinness-Buch der Rekorde. Wir haben uns jedoch nicht auf die im Buch registrierten beschränkt und unserer Meinung nach die interessantesten Erfolge ausgewählt. Möchtest du diese Rekorde schlagen, dann schau es dir an, wie du das schaffen kannst.

- Obwohl Preise bei prestigeträchtigen Pokerturnieren das Leben eines Amateurs verändern können, überschreiten sie selten eine Million Dollar. Die Poker-Elite hat eine Nachfrage nach super teuren Turnieren, was bedeutet, dass es ein Angebot gibt. Im Jahr 2012 fand in Las Vegas das Superhighroller-Turnier „Big One for One Drop“ mit einem Buy-In von 1 Million US-Dollar statt. 47 Teilnehmer haben sich dafür angemeldet, darunter sowohl Pokerstars als auch wohlhabende Geschäftsleute. Der Gewinner des Turniers war der berühmte Pokerprofi Antonio Esfandiari, der seinen britischen Amtskollegen Sam Trickett im Heads-up besiegte und fantastische 18,3 Millionen Dollar erhielt.

- Es schien, dass man solchen Rekord nicht bald schlagen würde. Doch bereits im August 2019, beim Triton Million-Turnier, übertraf der berühmte Turnierprofi Brin Kenny Antonio und verdiente 16.890.000 GBP an Preisgeldern, was 20,5 Millionen US-Dollar entspricht. Es ist bemerkenswert, dass Bryn das Turnier nicht einmal gewonnen hat - er erhielt einen solchen Betrag als Ergebnis eines profitablen Heads-up-Deals, da er einen Chip-Vorteil hatte.

 - Die größte Anzahl von Händen in 8 Stunden Online-Spielen – so lautet der nächste Rekord. Der Titel des besten Grinders, der in kurzer Zeit die maximale Anzahl an Händen spielen kann, ging an den legendären Pokerspieler Randy „nanonoko“ Lew. In acht Stunden des Spiels gelang es ihm, 14.548 Hände zu gewinnen. Voraussetzung für das Zählen des Rekords durch den Spieler war das Beenden der Sitzung mit Plus. Und Randy hat es sehr gut gemacht und bis zu 20 Dollar gewonnen. Aber der Rekord für die Anzahl der gleichzeitig gespielten Tische gehört nicht ihm, sondern dem berühmten Turnierprofi Bertrand "Elky" Grospellier. Im April 2009 eröffnete er 62 Sit & Go-Tische mit einem Limit von 6,50 USD und beendete das Spiel mit einem Gewinn von 23,60 USD. In der Vergangenheit war Elky ein Pro-Gamer im Starcraft (ein Spiel, das Multitasking trainiert). Und die Fähigkeiten, die er erworben hat, waren sicherlich nützlich, um einen Rekord aufzustellen.

- PokerStars ist der beliebteste Pokerraum der Welt. Es ist nicht verwunderlich, dass dort das größte Pokerturnier stattfand. Vom 5. bis 6. Oktober 2015 lud der Pokerraum alle ein, an der Erstellung eines Rekords teilzunehmen, der in das Guinness-Buch aufgenommen wird. Die Eintrittskarte kostete nur 1 Dollar, also gab es viele, die es wollten. Insgesamt haben sich 253.692 Personen registriert, was ein paar Tausend mehr ist als der vorherige Rekord, der bei einem ähnlichen Turnier von PokerStars aufgestellt wurde. Der Gewinner war ein Spieler mit dem Spitznamen DaDumon aus Österreich. Für seine Arbeit erhielt er 10.000 Dollar.

- Übrigens hält PokerStars einen weiteren Rekord - gemessen an der Anzahl der gleichzeitig spielenden Spieler. Am 9. September 2009 spielten 307.016 Personen im Raum. Angesichts des Trends einer abnehmenden Popularität von Pokerräumen wird dieses Ergebnis höchstwahrscheinlich niemals übertroffen werden.