p

Online-Poker: Den perfekten Anbieter finden

Im heutigen Zeitalter ist einiges nicht mehr wegzudenken – das Internet. Zahlreiche Informationen, Spiele, Shows oder auch das Glücksspiel sind im Netz vertreten. Egal ob mit dem Smartphone oder am PC, das Internet spielt immer eine Rolle und bietet inzwischen nahezu in jedem Bereich Unterhaltung.

Pokern im Internet ist inzwischen bei vielen Menschen deutlich beliebter, als an einem Tisch Platz zu nehmen. Vor dem PC oder Smartphone spielt es keinerlei Rolle, wie man gerade gekleidet ist. Besonders für Neulinge, die eine Gestik des Gegenspielers nicht einschätzen können, ist das Spielen im Internet eine gute Einstiegsmöglichkeit. So bieten zahlreiche der Top 10 Poker Anbieter auch Schulungen oder einiges an Informationen an, mit denen das Spiel ganz einfach erlernt werden kann.

Doch worauf kommt es bei der Wahl des Pokerportals an? Verschiedene Eigenschaften und Spielmöglichkeiten sollten vor einer Anmeldung unbedingt genauer betrachtet werden, damit der passende Anbieter im Netz gefunden werden kann. Wir haben uns einen Eindruck verschafft, auf welche Eigenschaften man bei der Auswahl unbedingt achten sollte, um keine negativen Überraschungen in Kauf nehmen zu müssen.

Die Spieleranzahl spielt eine wichtige Rolle

Ein besonders wichtiger Punkt, der bei der Auswahl eines Pokerportals beachtet werden sollte, ist die Anzahl an aktiven Spielern. Während nahezu jedes Portal ausreichend Spieler im Buy-In Bereich bis zu 100 Euro aufweisen kann, gestaltet sich das Bild bei einem höheren Einsatz oftmals anders.

Damit ein Spieler mit hohem Einsatz ausreichend Konkurrenz findet, sollte man sich vorab immer einen Einblick verschaffen, wie viele aktive Spieler auf der Plattform agieren. Besonders dann, wenn hohe Einsätze gespielt werden sollen, findet sich auf kleineren Portalen nur eine Hand voll Mitspieler, die bereit sind, sich um eine solche Summe zu duellieren.

Der Wohlfühlfaktor entscheidet die Auswahl

Zahlreiche Pokerplattformen bieten eine minderwertige Webseite, auf der man sich nur schwer zurechtfindet. Um sich auf einer Plattform wohl zu fühlen, sollte die Ansicht perfekt für den Spieler gegliedert sein. Nur dann bringt das Spielen um echtes Guthaben auch einen Spaßfaktor mit sich und wird nicht zu einer aufwendigen Session.

Eine große Anzahl an Pokerportalen besitzt inzwischen auch eine mobile App oder Webseite. So können Spieler auch von dem Smartphone oder Tablet auf die Tische zugreifen und gemütlich auf der Couch eine Runde spielen. Auch auf diese Eigenschaft sollte geachtet werden, wenn man auf der Suche nach einem Pokeranbieter ist.

Bonusangebote und VIP-Programme

Viele Pokerseiten bieten einem neuen Kunden einen Bonus an, der auf die erste Einzahlung ausgezahlt wird. Bei einem solchen Willkommensgeschenk sollte immer auch auf die Bonusbedingungen geachtet werden. Kein Portal im Internet verschenkt das Bonusguthaben an seine Kundschaft, sodass vor einer Auszahlung erst ein gewisser Einsatz platziert werden muss. Erst im Anschluss wird der Bonus in Echtgeld umgewandelt und kann inklusive der Gewinne ausgezahlt werden.

Bei einigen Poker Portalen lassen sich auch VIP-Programme finden. Vor allem dann, wenn hohe Einsätze oder stundenlange Sessions gespielt werden, ist der Blick auf dieses Bonusangebot sehr wertvoll. Reisen, Bonusguthaben, Verlosungen und viele weitere Preise gibt es für die treusten Kunden eines Anbieters zu erstehen. Zudem wird oftmals auch ein eigener Kundenberater zur Verfügung gestellt, der weitere Bonusangebote bereitstellen kann. Bevor eine Anmeldung als Vielspieler erfolgt, sollte genau aus diesem Grund immer auf das VIP-Programm geachtet werden.

Unterschiedliche Spielvarianten bringen Spaß und Spannung ein

Poker ist inzwischen viel Mehr als nur klassisches Texas Hold´em. Zahlreiche neue Spielmethoden werden auch im Internet angeboten, sodass eine großartige Auswahl besteht. Omaha Poker, Seven Card Stud Poker, exotische Varianten wie Badugi oder Razz und viele weitere Spielvarianten stehen auf bekannten Pokerseiten zur Verfügung.

Bevor es also zu einer Anmeldung kommt, sollte man seine Bedürfnisse mit der Auswahl abgleichen, um einen passenden Anbieter finden zu können, der das perfekte Angebot für den Poker Fan bereitstellt.