Endlich ist es wieder soweit – das German Poker Days Festival im Kings Casino Rozvadov ist zurück und unsere Community reist aus ganz Europa dafür an.

Vom 20.07-24.07.2022 steigt wieder die gesamte deutsche Pokerelite in den Hotels des Kings Casinos ab um sich den Titel des Man Events zu holen. 300.000€ garantiert warten hier bereits auf die Spieler und wir gehen davon aus das auch dieses mal die Garantierte Gewinnsumme übertroffen wird.

Weit über 400 Spieler kommen aus der GPD Community dieses mal wieder nach Tschechien und Sie reisen von überall an. Viele Kilometer nehmen die Spieler dabei auf sich und so haben wir auch dieses mal wieder einige weite Anreisen wie z.b. Nord Deutschland, Schweiz, Österreich, Luxemburg, Niederlande, Belgien oder Frankreich.

Für alle Spieler gibt es wieder vor Ort reichlich Pokeraction zu bieten. Sämtliche Pokerturniere wie das 199€ Main Event oder Side Events werden angeboten. Aber auch die alten Cash Games sind zurück mit den Blinds 1/3 oder beim Pot Limit Omaha 2/2. Wer sich mal etwas erholen möchte von den Tischen kann dies im Wellnessbereich des Hotels. Im 6 Stock befindet sich eine großzügige Saunalandschaft mit Pool und ein Fitness Studio. Wer dann noch etwas Hungergefühl verspürt kann diesen entweder am Buffet (10€) oder im Sterne Restaurant stillen. Außerdem kann sich die Zeit im Casinobereich bei Slots, Blackjack, Roulette oder Craps vertrieben werden.

Wer sich für die kommenden GPD Festivals noch einen Platz sichern möchte kann dies entweder per Mail direkt an werle@german-events.net oder auf der Homepage. Das nächste Festival steigt dann vom 08.09-11.09.2022.

Wer sich dafür für kleines Geld qualifizieren möchte, kann dies HIER machen. Hier spielen wir des öfteren Kings Packages aus, die ihr dann bei unseren Reisen einlösen könnt.

2 Starttage vom Main Event sind bereits gespielt und die ersten großen Stacks haben bereits für den Day 2 am Sonntag eingetütet. Beim Main Event wird mit 50.000 Chips und 30 Min Blinds gespielt. 18 Level müssen die Spieler überstehen bevor es in den Day 2 geht. Alle Spieler die am Sonntag beim Day 2 dabei sind haben bereits 400€ an Preisgeld sicher.

Am ersten Tag bei 131 Entries holte sich der German Poker Days Regular Jürgen Wolfgang Maloschek den Tagessieg und durfte 1.008.000 Chips eintüten. Im zweiten Flight hatten wir 287 Teilnehmer und den Sieg holte sich der Italiener Raffaele Avallone mit 1.395.000 Chips.

Beim dritten Flight zum Main Event sicherte sich der Franzose Fabien Henry Baldelli den ersten Platz mit 1.850.000 Chips. Ehe sich dann am Samstag bei den beiden Qualis Sebastian Lenz mit 1.686.000 und Ilan Jean Symchowicz mit 1.271.000 Chips ganz oben in die Tabelle eintragen durften.

Zum Abschluss der Flights gab es dann noch am Sonntag den Turbo Flight. Den Sieg holte sich hier der Pole Bartlomiej Muzacz.

Somit ging es am Sonntag um 16 Uhr in die heiße Phase. 215 Spieler von über 2500 Entries durften an den Tischen Platz nehmen und um den Titel der German Poker Days spielen. Bis Montag morgens um 08.00Uhr wurde gespielt und die Siegerin stand fest. Ivey F aus Deutschland holte sich den Titel und damit 62.600€ + ein 10.900€ WSOPE Main Event Ticket.

Alle weiteren Infos kriegt ihr auf Facebook, Instagram oder Twitter.

Hier die Ergebnisse :

Flight 1AFlight 1BFlight 1CFlight 1DFlight 1EFlight 1 F
Entries131287522614549367
Spieler ITM142953615537

alotppl